Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Newsletter

Infocenter
Tagfahrlicht nachrüsten
Tagfahrlicht wird ab 2011 Pflicht
Die Europäische Union wird ab 2011 für Neuwagen eine Lichtpflicht am Tage einführen. Demnach sollen alle Pkw, die ab 2011 gebaut werden, automatisch mit Tagfahrleuchten ausgestattet werden. Tagfahrleuchten sind zusätzliche Leuchten mit geringem Stromverbrauch, die sich automatisch einschalten, wenn das Fahrzeug gestartet wird. Nach EU-Angaben kann die Nutzung von Tagfahrleuchten die Zahl der Verkehrstoten auf den europäischen Straßen verringern. In vielen europäischen Ländern, wie Italien, Dänemark, Finnland, Estland und Schweden müssen bereits heute alle Autos am Tage mit eingeschaltetem Licht fahren.

Für Autobesitzer, deren Wagen vor 2011 gebaut wurden, soll die Lichtpflicht nach den Plänen der EU-Kommission nicht gelten, sie müssen ihren Wagen also nicht umrüsten. Allerdings sollen die Mitgliedstaaten auch weiterhin durch eigene Gesetze eine Tagbeleuchtung für alle Autofahrer vorschreiben können: Die Benutzer von älteren Fahrzeugen müssten in diesem Fall das Abblendlicht einschalten.

Durch die Entwicklung moderner Tagfahrleuchten, sorgt die Firma dectane für die Umsetzung dieser Reform. Sie überzeugen vor allem durch eine sehr einfache Umrüstung und bieten ein hohes Maß an Sicherheit durch Einhaltung aller rechtlichen Vorgaben im Bereich der StVO.

DVR Tagfahrlichtpflicht 2011

AutoMotorSport Tagfahrlichtpflicht 2011